Kein Schmuck passt besser zu dir, als der, den du selbst gemacht hast

Wer möchte sich in Sachen Schmuck nicht von anderen abheben und genau DAS tragen, was die eigene Persönlichkeit am Besten unterstreicht?

Als passionnierte Kreative kennst du das bestimmt: Du hörst von einem Material oder einer Technik, findest dazu Fotos auf Pinterest und weisst genau – das könnte dir gefallen.

Du gibst (viel) Geld für Material und spezielles Werkzeug aus, der Küchentisch wird zweckentfremdet, und im trial and error Verfahren erarbeitest du dir deine Schmuckstücke. 

Und dann findest du ein neues Medium, eine neue Technik, die du ausprobieren möchtest…und noch eine und noch eine, bis kein Platz mehr am Küchentisch ist.trial

Stell dir vor.....

 

  • Stell dir vor, du kannst ganz verschiedene Techniken und Materialien zur Schmuckherstellung ausprobieren.
  • Stell dir vor, du brauchst dafür nicht extra einzukaufen.
  • Stell dir vor, du musst kein Spezialwerkzeug beschaffen
  • Und stell dir vor….. du brauchst hinterher nicht aufzuräumen.

 

       Such dir gleich deinen Lieblingsworkshop aus

Silberschmuck aus Metal Clay - Basiskurs

In nur wenigen Stunden entsteht dein eigenes Schmuckstück aus Feinsilber

Nächster Termin – wenn ihn kein Lockdown verhindert – am 23.01. 2021 in Fohnsdorf

Perlenfädeln - Basistechniken

An 3 Halbtagen erlernst du die 3 wichtigsten Grundtechniken des Perlenfädels.

Nächster Termin – wenn ihn kein Lockdown verhindert – am 15.01. 2021 in Fohnsdorf

Schmuckstammtisch

In 3 Stunden stellst du ein tolles Schmuckstück in jeweils einer bestimmten Technik her.

Nächster Termin – wenn ihn kein Lockdown verhindert – am 29.01.2021 in Fohnsdorf